Unabhängige Testberichte über:

  • Benzin-
  • Elektro- &
  • Akku-Kettensägen

Finger weg von Discounter Ware

Oktober 7, 2014 // admin

Discounter Sowohl Akku- als auch Benzinmotorsägen werden in den Regalen der großen Discounter Ketten angeboten. Was reizt, sind die niedrigen Preise. Für unter 100 € bekommt man bereits ein Gerät, das eine hervorragende Sägeleistung verspricht. Die Geräte beeindrucken zudem über bereits enthaltene Schwertlängen von 40cm und mehr. Klar das der ein oder andere Verbraucher da schwach wird und bei sporadischem Gebrauch der Kettensäge nicht auf die teueren Geräte von anderen Herstellern zurückgreifen möchte. Auch bei der Sägeleistung überzeugen viele der Geräte und leisten ihre Arbeit. Das Problem steckt allerdings im Detail. Die Motorsägen werden im Gebrauch starken Belastungen ausgesetzt. Gerade im Preissegment der Discounter Ware, werden tragende Teile mit zu geringen Materialanforderung verbaut, wodurch sich die Lebensdauer der Maschinen erheblich verkürzt, oder im schlimmsten Fall die Sicherheitsvorkehrung nicht mehr oder unzureichend funktionieren. Das bedeutet, dass gerade durch den einfachen Aufbau der Sägen große Verarbeitungsmängel auftauchen. Zudem ist es bei diesen Produkten oftmals schwer, Ersatzteile zu bekommen. Unser Rat: Selbst wenn Sie die Motorsäge nur sporadisch benutzen, sollten Sie nicht am falschen Ende sparen. Führende Hersteller bieten ebenfalls für vergleichsweise wenig Geld, gut verarbeitete Motorsägen, mit denen ein sicherer Umgang gewährleistet wird.
Back to top