Unabhängige Testberichte über:

  • Benzin-
  • Elektro- &
  • Akku-Kettensägen

Husqvarna 435 - Benzin-Kettensäge - Testbericht

Motorsaegen-Test 2017
Husqvarna 435 - Benzin-Kettensäge im Test
(Sehr gut) 88%
06/2017
www.motorsaegen-test.com

EUR 346,19 €

Husqvarna 435 - Benzin-Kettensäge im Überblick

Fazit

Wir sind von der Husqvarna sehr angetan. Gerade die vielseitigen Einsatzbereiche dieser Motorsäge und der aktuell unschlagbare Preis überzeugen unsere Redaktion. Die Husqvarna 435 kann in allen Eigenschaften überzeugen.

Gesamtbewertung
88%

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • leistungsstarker Motor
  • hohe Anwendersicherheit

Nachteile

  • umständlicher Kettenwechsel

Testbericht Husqvarna 435 - Benzin-Kettensäge

Nachdem bereits Stiftung Warentest in ihrer Ausgabe 09/2013 die Husqvarna 435 mit einer Gesamtnote von Gut (1,9) auszeichnet und sie somit zum Testsieger ernannt hat, sind wir gespannt wie sich die Kettensäge in unserem Test schlägt.

Motor:

Mit einem Hubraum von 40,9 cm³ und 2.2 PS befindet sich die Husqvarna 435 im Bereich der Privatanwender. Im kalten Zustand lässt sich die Säge problemlos starten. Zum Starten wird der Choke-Hebel, welcher sich links neben dem Hauptgriff befindet, herausgezogen. Nach mehrmaligem drücken des Primerknopfs, eine manuell zu betätigende Kraftstoffpumpe, die beim Kaltstart den Vergaser mit frischem Kraftstoff befüllt, kann das Starterseil gezogen werden. Sobald das Zündgeräusch erklingt, wird der Choke-Hebel eingeschoben und die Kettensäge startet ohne Probleme.

Handhabung:

Zunächst fällt eine hochwertige Verarbeitung auf. Die Motorsäge wirkt im Vergleich zu anderen getesteten Geräten sehr kompakt und besitzt einen guten Schwerpunkt. Die Husqvarna liegt gut in der Hand. Antivibrationselemente zwischen der Motoren- und Handgriffseinheit sorgen für eine angenehme und ruhige Handhabung. Mit einem Gewicht von 4,2 Kg ohne Schneidegarnitur und Betriebsmittel kann die Kettensäge bereits überzeugen. Betankt und montiert, fällt ein Gewicht von 5,7 Kg an. Dadurch ergibt sich ein hervorragendes Leistungsgewicht von 3,56 Kg/kW (inkl. Betriebsmittel). Ein mehrstündiges Arbeiten mit der Säge ist dadurch gewährleistet.

Ein Sichtfenster an dem Öltank, der eine Fassungsvermögen von 0,17 L bereitstellt, ermöglicht die bequeme Kontrolle des Ölstands. Mit eine Lärmpegel von 103 db(A) ist die Husqvarna 435 im Test gleich auf mit vergleichbaren Motorsägen.

Insgesamt macht die Husqvarna auf uns bereits nach wenigen Minuten einen sehr guten Eindruck.
Einzigen Abzug gibt es beim Kettenwechsel. Dieser stellt sich als geringfügig aufwendiger dar, als bei anderen Sägen. Das liegt an der außenliegenden Kupplungsglocke, die den Wechsel zu einer Herausforderung macht.

Die Kettenspannung gestaltet sich wiederum unkompliziert. Mit dem beigefügtem Kombischlüssel werden die Schienenmuttern gelöst und mithilfe des Kettenspanners, der ebenfalls mit dem Kombischlüssel bedient werden kann, nachgezogen.

Sägeleistung:

Mit einer Kettengeschwindigkeit von 17,3 m/s etabliert sich die Säge als schnittstarkes Gerät für Vielsäger. Buchen- (Hartholz) und Fichtenholz (Weichholz) mit einem Durchmesser von 10, 20 und 25 cm stellen kein Problem für die Säge dar. Im Sägetest von StiftungWarentest zersägte die Husqvarna 435 einen 14cm Fichtenstamm in 5 Sekunden.
Damit ist die Kettensäge von Husqvarna ideal für die Brennholzbereitung und die Gehölzpflege geeignet. Nicht nur sporadische Heimwerker kommen hier auf ihre Kosten. Das Gerät kann durchaus auch für Entastungsarbeiten von Stämmen im Wald eingesetzt werden.

Sicherheit:

Die Husqvarna ist hochwertig verarbeitet, weshalb alle relevanten Teile, die Sicherheit bei der Arbeit gewährleisten sollen, aus stabilen Materialien bestehen.

Der robuste Krallenschlag aus Metall verhindert das Abrutschen der Säge.

Die Kettenbremse stoppt die Kette unmittelbar nach dem Lösen des vorgesetzten Schutzgriff. Eine Gashebelsperre am Hauptgriff verhindert eine ungewollte Gasannahme. Beim Umfassen des Griffes wird der Gashebel freigegeben.

Preis-/Leistungsverhältnis:

Die hochwertige Verarbeitung und der aktuelle Aktionspreis der Husqvarna 435 führen zu einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis. In der Husqvarna 435 findest Du eine effiziente Allroundsäge, die Dich nicht im Stich lässt.

Technisches Datenblatt

Eigenschaften Wert
Hubraum 40,9 cm³
Leistung 1,6 kW/ 2,2 PS
Gewicht 4,2 Kg
Geschwindigkeit 17,3 m/s
Lautstärke 103 db(A)
Schnittlänge 38cm (15")
Tankvolumen 370 ml
Leistungsgewicht 2,6 (KG/kW)

Testkriterien im Detail

Eigenschaften Wert Punkte
Handhabung 90%
Verarbeitung sehr gut 100
Gewicht 4,2 Kg (exkl. Schneideausrüstung) 90
Lautstärke 103 db(A) 80
270 von 300 Punkten
Motor 87%
Hubraum 40,9 cm³ 80
Motorleistung 1,6 kW / 2.2 PS 90
Leistungsgewicht 2,6 Kg/kW 90
Tankinhalt (Benzin) 0,37 ml 85
Tankinhalt (Öl) 0,25 ml 90
435 von 500 Punkten
Sägeleistung 85%
Kettengeschwindigkeit 17.3 m/s 85
werkzeuglose Kettenspannung
90 von 100 Punkten
Sicherheit 90%
Kettenbremse
90 von 100 Punkten
Preis-Leistung-Verhältnis 90%
Preis 364,99 € 85
ETM k.a.
selbst.de gut (1.9) 90
Stiftung Warentest gut (1.9) 90
Amazon Kundenbewertung 4.4 von 5 Sternen 95
360 von 400 Punkten
Gesamtbewertung 88%
1230von 1500 möglichen Punkten

Kundenbewertungen

CERTAIN CONTENT THAT APPEARS ON THIS SITE COMES FROM AMAZON SERVICES LLC. THIS CONTENT IS PROVIDED 'AS IS' AND IS SUBJECT TO CHANGE OR REMOVAL AT ANY TIME.
Back to top