Unabhängige Testberichte über:

  • Benzin-
  • Elektro- &
  • Akku-Kettensägen

Stihl Kettensägen

Geschichte:

Das schwäbische Familienunternehmen blickt auf eine 85-jährige Unternehmensgeschichte zurück. Ziel des Firmengründers Andreas Stihl war es, bereits vor der Gründung des Unternehmens, die erste tragbare Motorsäge zu entwickeln. Bis zu diesem Zeitpunkt bestand die Waldarbeit ausschließlich aus Handarbeit. Die ersten Kettensägen, die vorerst nur zum Ablängen von bereits gefällten Bäumen geeignet waren, revolutionierten die Holzarbeit grundlegend. Die erste Benzin betriebene Kettensäge aus dem Hause Stihl wird 1929 unter dem Namen Typ A vorgestellt. Außerdem entwickelte Andreas Stihl bereits 1926 die erste Elektrokettensäge für den praktischen Einsatz im Forstbetrieb. mehr erfahren…

Stihl Heute:

Das Unternehmen ist im Bereich der Motorsägen unter den führenden Herstellern. Die Marke steht für innovative Ideen und technologischen Fortschritt, verbunden mit hoher Qualität. Das Unternehmen Stihl entwickelt und produziert neben den Motorsägen auch Ketten und Führungsschienen. Damit stellt Stihl sicher, dass die einzelnen Komponenten einer Motorsäge perfekt aufeinander abgestimmt sind. Außerdem hält das Unternehmen auf dem Gebiet der Kettensägen zahlreiche Patente, die den Umgang mit den Maschinen erheblich erleichtern.

Erfolgskonzept von Stihl:

„Grundlage unseres Erfolgs ist der Fachhandel“ Motorsägen und Ersatzteile von Stihl können grundsätzlich nur über den Fachhandel bezogen werden. Dabei setzt das Familienunternehmen auf eine optimale Beratung vor Ort. Neben der Beratung, können die Geräte selbstverständlich auch vor Ort getestet werden. Einen lizensierten Stihl Händler in ihrer Nähe finden Sie auf der offiziellen Homepage der Firma Stihl Händler finden        
 

Produkte von Stihl Kettensägen

Stihl MS 251 C-BEQ - Benzinkettensäge

45,6 cm³
2,2 kW/ 3 PS
5,2 Kg

Die Stihl überzeugt in allen Punkten. Neben sehr guter Schnittleistung, bietet sie zudem auch noch erhöhte Sicherheitsmerkmale, die eine unfallarme Nutzung ermöglicht.

Aus diesem Grund wurde die Motorsäge auch von www.selbst.de in der Ausgabe 11/2012 verdient mit einer  Note sehr gut (1,2) ausgezeichnet.

Was uns etwas abschreckt, ist der im Vergleich zu anderen Geräten hohe Preis.
Dennoch überzeugt sie mit ihrer Leistung.
Wichtig ist zu erwähnen, dass es ein baugleiches Modell ohne die zusätzlichen Hilfen BEQ in der Produktreihe von Stihl gibt.

Das Modell MS 251 ist günstiger jedoch vom Leistunggewicht und der Schnittleistung identisch.
Stihl legt wert darauf, dass ihre Geräte nicht über Online Plattformen verkauft werden. Sollten Sie sich für Produkte von Stihl interessieren, raten wir Ihnen einen Fachhandel in Ihrer Nähe aufzusuchen.

Gesamtbewertung
89%

Stihl MSA 160 C-BQ - Akkukettensäge

12,2 m/s
70 Min.
35 Min.

Stihl präsentiert mit der Stihl MSA-160 C-BQ eine beeindruckende Akku-Kettensäge. Hervorragende Sägeleistung, hohe Anwendersicherheit und langer Einsatzdauer. Der im Vergleich zu anderen Akku-Kettensäge hohe Preis ist der einzige Kritikpunkt, den wir finden.

Dennoch auch Stiftungwarentest zeichnet die Stihl MSA 160 C-BQ mit einer Note Gut (2,4) aus.

Gesamtbewertung
85%

k.A.


Back to top